< title>heinicoop, hühnerställe, hühnerstall metall, hühnerstall winter

Materialien

HeiniCoop Hühnerstall - Materialien

Alle HeiniCoopställe sind nach demselben Muster aufgebaut:

Ein innenliegendes, verschweißtes Skelett aus
5 cm Aluminiumrohren,
das auf Füßen oder Rollen steht,
bildet die unverwüstliche Basis unserer Ställe.

Auf der Abbildung rechts sehen Sie ein DUO -Skelett
nach dem Zusammenschweißen.

Größeren Ställe, wie die Modelle DUO oder TRES
bestehen aus mehreren, miteinander verschweißten
Rahmen des Stalltyps UNO.
 

aluminium-huehnerstall-duo
   

Als Beplankung unserer Hühnerställe nutzen
wir für Boden und Wände isolierte,
4 cm starke Sandwichelemente.

Diese bestehen aus einem Hartschaumkern umgeben von 2
sendzimirverzinkten, farbig pulverbeschichteten Stahlblechen,
was für eine optimale Isolierung sorgt.
 

Unsere Sandwichpaneelen sind innen weiß und außen in den Farben
grün oder rot erhältlich

Die Dächer unserer Ställe bestehen aus zusätzlich verstärkten,
10 cm starken Sandwichelementen

daemmung-huehnerstall
   

Alle Bauteile und Öffnungen sind mit U-Profilen aus
verzinktem, dunkelgrau lackiertem Stahlblech
eingefasst.

Sogar kleinere Bauteile wie Regenrinne, Fallrohr, Fenstereinfassung,
Legenestrand und Halterungen für die Sitzstangen werden bei uns aus
unverwüstlichem Aluminium
gefertigt.


Einzig die Sitzstangen sind aus Holz.
Den Hühnern zuliebe
artgerechte-sitzstangen